Frauen feiern Uffstiesch

(06.06.2015) Die Fußballfrauen des SC Opel feiern den Aufstieg in die Regionalliga und spielen damit in der kommenden Saison in der 3. Liga. Zum Saisonfinale gab es einen 5:1-Erfolg über Absteiger FSV Schierstein, mit dem der zweite Tabellenplatz in der Oberliga untermauerte wurde. Da Meister SV Gläserzell auf den Aufstieg verzichtet, rückt nun der SC Opel nach – mit der vierten Vizemeisterschaft in Folge öffnet sich nun eine neue Dimension.

So sehen Aufsteiger aus (hintere Reihe von links): Peter Hansen, Frederike Hein, Lilly Stock, Lorena Bernadie, Sina Borowski, Annika Volz, Holle Diener, Geit Prants, Laura Henzel;
Vorne von links: Ralf Seebold mit Töchterchen Leni, Jennifer Ulbrich, Angelika Maczurek, Daniela Steinmetz, Pepa Jaeschke, Eva Kolodziej, Vanessa Nusser, Franziska Frase.

gewobau

Viktoria_neu

Kreissparkasse Groß-Gerau

MV Bausanierung

Haas Bauelemente GmbH

Hurlin

easy2coach interactive - Fußballtraining mit System und Leidenschaft

Ruesselsheimer Volksbank

Sport Göttert