Mitglied beim SC Opel werden

Die Faszination Fußball ist im Verein am Schönsten: mitfiebern, wo der eigene Verein in der Tabelle steht. Das muss nicht immer Bundesliga sein, das kann auch im kleineren Maßstab viel Spaß bringen.
Der SC Opel ist der Rüsselsheimer Fußballverein mit Tradition, heute ein ganz bodenständiger Amateurverein, bei dem die familiäre Athmosphäre groß geschrieben wird. Bisher sind wir 500 Mitglieder, davon 280 Kinder und Jugendliche.
Wir freuen uns über jede und jeden, der und die selbst Spaß am Kick mit dem runden Leder hat oder den Verein als passives Mitglied unterstützt.

Deine Vorteile als Mitglied -
- Ermäßigter Eintritt bei den Heimspielen der Frauen und der Männer
- Mitsprache und Stimmrecht im Verein
- Erweiterter Versicherungsschutz.
- Regelmäßige Infos
- Nutzung der Kooperationsangebote mit der TG Rüsselsheim

Beitrittserklärung

Hol Dir die Beitrittserklärung:

Download beitrittserklaerung_2.2019.pdf - 170 kB

Die monatlichen Mitgliedbeiträge:
Erwachsene 16 Euro,
Kinder und Jugendliche 14 Euro
Familien 18 Euro
Walkling Football, passive Mitglieder 10 Euro
Aufnahmegebühr
Aktive 25 Euro
Jugend 20 Euro

SCO-Mitglieder können Angebote der TG Rüsselsheim nutzen
Mit den Unterschriften unter einen Vertrag und eine entsprechende Urkunde haben die Vorstände der TG Rüsselsheim und des SC Opel Rüsselsheim eine Kooperation ihrer beiden Vereine besiegelt. Vom 1. Januar 2014 haben die Mitglieder beider Klubs die Gelegenheit, die Angebote des jeweils anderen Vereins zu nutzen. Mehr Information

Gut versichert - über den SC Opel

Ob jemand passiv oder aktiv Mitglied ist, spielt keine Rolle. Von daher ist es gerade in der Jugend zu empfehlen, dass Eltern mit ihrem Kind zusammen eine Familienmitgliedschaft eingehen, weil sie dann für 4 Euro mehr im Monat für viele Notlagen abgesichert sind.

Hinter dem nachstehenden Link gibt es Informationen rund um die Versicherung und einen Erklärflim. Versichert über den SC Opel

Die Versicherung umfasst:
Haftpflicht – z.B. Schutz vor Schadensersatzansprüchen
Unfall – schließt sporttypische Risiken ein und ergänzt die private Vorsorge
Krankenversicherung – ersetzt Kosten, wenn zum Beispiel Zähne oder Brillen zu Schaden kommen
Reisegepäck – bis zu 2.500 Euro je Reiseteilnehmer bei versicherten Auslandsreisen