Herzlich willkommen beim SC Opel Rüsselsheim

Männer gewinnen Topspiel

Abgezogen: Abdel Bachiri (rechts)

Heimsieg im Topspiel: Die Männer des SC Opel gewannen am Sonntag, gegen Verfolger TSV Goddelau 2:0 (1:0). Dominik Wolf erzielte beide Treffer in der 3. und 56. Minute. Gegen einen starken Gegner hat die Mannschaft in einem sehr intensiven Spiel, tollen Einsatz gezeigt und mit Siegeswille und großen Teamgeist das Spiel auch verdient gewonnen. Unser Torhüter Christian Haas zeigte eine sehr gute Leistung.

Ausführlicher Spielbericht

Weiter geht’s So., 22.9., 15 Uhr beim SV 07 Raunheim. Heimspiel: Donnerstag, 26.9., 19.30 Uhr gegen SV 07 Geinsheim II. Am 6.10. ist unser Team spielfrei. Heimspiel: So., 13.10., 15 Uhr gegen Alemannia Königstädten.

Spielplan Kreisliga A

Dank dem Förderverein die Borussia erlebt

Fast 50 Fußballfreunde sind mit dem Förderverein des SC Opel zum Bundesligaspiel Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen gereist und konnten dabei einen 4:0-Sieg der Gastgeber erleben. Zuvor gab es für die Rüsselsheimer Truppe eine beeindruckende Stadionführung.

1b gelingt Kantersieg

Die zweite Männermannschaft des SC Opel hat im Heimspiel gegen SV 07 Raunheim II einen klaren Sieg feiern können. Mit 8:0 (3:0) gelang der vierte Saisonsieg in der Kreisliga B.

Das Team von Trainer Mick Weber begann stark: Cenk Cicek legte das 1:0 (5.) vor. Danach traf Christopher Dyka traf doppelt: 2:0 (9.) und 3:0 (21.)., Nach dem Seitenwechsel folgte direkt das 4:0 (48.) durch Berkay Özdemir und das 5:0 (57.) durch Josef Henok. Ahmad Fahim Ahmadi traf zum 6:0 (61.) und Reinhold Wurmlinger per Foulelfmeter zum 7:0 (73.). Erneut Berkay Özdemir machte das 8:0 (79.).

Weiter geht’s So., 22.9., 15 Uhr bei TSG Worfelden. Heimspiel: So., 29.9., 15 Uhr gegen VfB Ginsheim III. So., 6.10., 15 Uhr beim TV Haßloch.
Spielplan Kreisliga B

Frauen mit klarem Auswärtssieg

Die Fußballfrauen des SC Opel haben beim Schlusslicht SG Bornheim GW ihren zweiten Saisonsieg eingefahren und kletterten in der Tabelle der Oberliga auf Rang fünf. Am Ende hieß es in Frankfurt 6:0 (2:0). Vanessa Kempf erzielte drei Tore (19., 52., 71.), zudem trafen Sarah Sieber (40.) und Eva Maria Koldziej (90.), dazu kam noch ein Eigentor in der 54. Minute.

Fazit von Co-Trainer Stefan Diehl: “Über 90 Minuten hatten unsere Frauen beim Hessenligaschlusslicht alles unter Kontrolle und ließen nicht eine Torchance zu. Die Bornheimerinnen beschränkten sich aufs Verteidigen, wobei wir trotzdem zahlreiche Torchancen herausspielen konnten. Wir sind zufrieden mit dem souveränen Auftritt, aber das ein oder andere Tor mehr wäre noch drinne gewesen. Nächste Woche wird es definitiv wieder deutlich schwerer in Derby gegen Wiesbaden!”

Mehr zu den Toren unserer Frauen

Weiter geht’s Heimspiel: Sa., 21.9., 16.30 Uhr gegen MFFC Wiesbaden. Sa., 28.9., 17 Uhr beim SV Gläserzell. Do., 3.10, 15 Uhr, gegen Eintracht Wetzlar II.

Spielplan Hessenliga

Pokalspiel
Viertelfinale Regionalpokal: Montag, 23.9., 20 Uhr, SV Kleestadt (Kreisoberliga) – SC Opel

Regionalpokal

2. Damen verlieren am Ende klar

Unsere 2. Damen mussten sich im Derby bei FSG Nauheim/Königstädten mit 2:7 (2:3) geschlagen geben und sind nach zwei Spieltagen mit null Punkten Schlusslicht der Gruppenliga.

Hanke (16.) traf zum 1:2, nach dem die Gastgeberinnen durch Torei n der 6. und 13. Minute in Führung gegangen waren und nach 25 Minute auf 3:1 erhöhten. Ölke brachte den SC Opel in der 45. Minute noch einmal auf 2:3 heran, doch mit drei Treffern direkt nach dem Seitenwechsel (48., 52., 56.) waren die Weichen schnell auf Niederlage gestellt. Das 2:7 fiel in der 90. Minute.

Weiter geht’s Heimspiel: Sa., 21.9., 18.30 Uhr, gegen DSG Rimbach/Auerbach. Sa., 28.9, 17 Uhr beim TSV Höchst. Sa., 5.10., 18.15 Uhr gegen TSV Pfungstadt II.

Gruppenliga-Frauen

Ergebnisse der Jugend

Kreisliga
SKV Büttelborn II – B1 0:14
TV Crumstadt – B1 0:3/kampflos

Kreispokal, 1. Runde
JSG Geinsheim/Wallerstädten – D1 1:3

Qualifikation zur Krreisliga
D4 – SV Olympia Biebesheim 4:1
D3 – SV Concordia Gernsheim 0:10
SV Concordia Gernsheim – E1 10:0
SV Concordia Gernsheim – E2 1:4
E3 – VfB Ginsheim 1:6

Fair-Play-Runde
G1 – SV 07 Bischofsheim 5:2
F2 – SV RW Walldorf 5:5

Mädchen
C-Juniorinnen – TSV Höchst 3:5
D-Juniorinnen – FSV Erbach 0:5

Testpiel
E3 – TSG Frankfurter Berg 2:1

Aktuelle Berichte aus unserer Jugend auf
Facebook

auf Instagram über den Account sc_opel-06_jugend

BVB-Camp in den Herbstferien

Auch in den Herbstferien kommt Borussia Dortmund mit seiner Ferien-Fußballschule wieder zum SC Opel Rüsselsheim. 7. bis 11. Oktober: Fünf Tage, die es sich in haben: Auf unserer Sportanlage am Sommerdamm werden Trainer aus dem Nachwuchsleistungszentrum des BVB von Montag, 7. Oktober, bis Freitag, 11. Oktober täglich mit fußballbegeisterten Jungs und Mädchen im Alter von 6 bis 13 Jahren trainieren. Bei allen Einheiten steht der Ball – und damit der Spaß – im Vordergrund.

Information zu Preisen & Anmeldung

Auf einen Blick

Der SC Opel-Service Alle Ligen, alle Spielpläne

Der Vereinsspielplan

Alle Mannschaften auf einen Blick

1.Männer
2. Männer

1.Frauen oder auf Videotexttafel 275 beim HR3-Fernsehen
2.Frauen

B-Junioren

C-Junioren

D1-Junioren
D2-Junioren
D3-Junioren
D4-Junioren

E1-Junioren
E2-Junioren
E3-Junioren

F1-Jugend
F2-Jugend

G-Junioren

C-Juniorinnen/U14
D-Juniorinnen/U12

Ausführliche und aktuelle Berichte aus unserer Jugend auf Facebook
auf Instagram über den Account sc_opel-06_jugend

Jetzt Mitglied werden

Hier gehts zu unserem Fanshop

Du bist Fan vom SC Opel – dann werde passives Mitglied und unterstütze den Verein durch Deinen Beitrag. Gönn Dir dieses gute Gefühl dazu zu gehören!

Hier ist das Antragsformular:
Downloaden, ausfüllen und nix wie zum SC Opel.
MITGLIED WERDEN

Angebote der TG nutzen

SCO-Mitglieder können alle Sportangebote des Großvereins nutzen
Mit den Unterschriften unter einen Vertrag und eine entsprechende Urkunde haben die Vorstände der TG Rüsselsheim und des SC Opel Rüsselsheim eine Kooperation ihrer beiden Vereine besiegelt. Vom 1. Januar 2014 haben die Mitglieder beider Klubs die Gelegenheit, die Angebote des jeweils anderen Vereins zu nutzen.
Welche Angebote SC-Opel-Mitgliedern künftig offen stehen

Der SC Opel auf Facebook

Der SC Opel auf Facebook ist hier

Der QR-Code zu unserer Homepage