Herzlich willkommen beim SC Opel Rüsselsheim

Halu Blöcher ist tot

Der SC Opel trauert um seinen Ehrenvorsitzenden Hans-Ludwig „Halu“ Blöcher. Er starb am Samstag, 18. Februar, nach schwerer Krankheit kurz vor seinem 95. Geburtstag, den er am 4. März hätte feiern können.

Der SC Opel ist ihm zu großen Dank verpflichtet. Halu hat den Verein in den 77 Jahren seiner Mitgliedschaft auf dreifache Weise geprägt: als Sportler, als Funktionär und als Gönner. Die goldenen Jahre des Sportclubs, die den Verein bis in die Regionalliga Süd führten, damals zweite Liga, sind eng mit seinem Namen verbunden. Doch auch darüber hinaus schlug sein Herz für den SC Opel. Bis zuletzt war er kritischer Freund und Ratgeber.

Übersicht über sein vielseitiges Leben und umfassendes Wirken

SC Opel - zum Sammeln schön

Am Samstag war die StickerStars Tauschaktion im E-Center Haller in Raunheim im Gange

…. und weiter geht es mit der nächsten TAUSCHBÖRSE
immer bei den Heimspielen an unserem Grillstand -
nächster Termin am
Samstag, 25. Februar. 14.30 Uhr

Sammel auch Du!
Exklusiv bei Edeka in Raunheim gibt es die Sammelheftchen. Das Album gibt es kostenlos mit dem Starterkit bestehend aus fünf Stickerpäckchen für vier Euro. Ab einem Einkauf im Wert von zehn Euro gibt es ein Tütchen gratis dazu. Ansonsten kostet eine Tüte mit fünf Bildern 80 Cent.

1. Herren mit gelungener Generalprobe

Bismark Kusi

Am Sonntag, 19.2., gewann unser Team bei RW Walldorf II mit 4:1. Von Beginn an nahm der SCO das Heft des Handelns in die Hand und erzielte bereits in der 4. Minute den Führungstreffer durch Steffan Mescke. Nur zwei Minuten später erhöhte Peter Riedl nach toller Kombination auf 2:0. Nach zwölf Minuten musste man nach Unstimmigkeiten in der Hintermannschaft den mehr als vermeidbaren Gegentreffer hinnehmen. Das Team blieb jedoch unbeeindruckt vom Gegentreffer und erhöhte noch vor der Pause durch Mescke (29.) und Bismark Kusi auf 4:1. Auch im zweiten Abschnitt agierte das Team souverän und erspielte sich weitere gute Einschussmöglichkeiten. Einzig der stark aufgelegte Torhüter der Rot-Weißen verhinderte einen höheren Sieg des SCO. Im letzten Spiel der Vorbereitung überzeugte das Team und geht gut vorbereitet in das wichtige Heimspiel gegen Germania Pfungstadt.

Erstes Punktspiel: Fastnachtssamstag., 25.2., 14.30 Uhr, daheim gegen Germania Pfungstadt (Hinspiel 2:2). Zuvor bestreitet unsere 1b ab 12.45 Uhr ein Testspiel gegen SC Steinberg.
Spielplan Kreisoberliga

Frauen gewinnen Testspiel

Der angekündigte Test unserer 2. Damen gegen TSG Drais II wurde abgesagt. Dafür spielten die ersten Teams beider Vereine gegeneinannder und der SC Opel gewann 5:1 (3:1). Vierfache Torschützin: Gina Buglisi (11., 25, 44. und 65. Minute). Zudem traf Lorena Bernadie (60.). Die Gäste verkürzten zum zwischenzeitlichen 3:1 (45.).

Testspiel Sa, 25.2. 1. Damen: 13.00 Uhr gegen FC Karsbach.
Spielplan Hessenliga

Weiter geht’s: Punktspiel-Auftakt 2017: am Sa., 4. März, 16 Uhr bei SF Blau-Gelb Marburg.

1b beweist Moral

Aarasch Ahmadi

Im Testspiel am 19.2. gegen den SV 07 Bischofsheim trennte sich unsere 1b mit 3:3 (1:3).
Nach dem Führungstreffer durch Oktay Demirarslan (17.) zog der Gast bis zur Pause mit 3:1 davon. Im zweiten Abschnitt bewies das Team jedoch Moral und glich durch die Treffer von Martin Bursy (47.) und Aarasch Ahmadi (89.) noch verdient aus.

Spielplan Kreisliga C

Weiter geht’s: So., 5.3., 13 Uhr bei TSV Goddelau II (Hinspiel 4:0 gewonnen). Nächstes Heimspiel: So., 12.3., 13 Uhr, gegen SKG Stockstadt II (Hinspiel 5:1 gewonnen).

2. Damen starten am 4. März

Unsere 2. Damen sind Gruppenliga mit einem 3:3 (3:2) im Spitzenspiel bei Tabellenführer Viktoria Schaafheim zurückgekehrt und bleiben mit drei Punkten Rückstand direkter Verfolger.

Spielplan Gruppenliga

Weiter geht’s Sa.,4 3., 15 Uhr bei FV Eppertshausen. Nächstes Heimspiel: Sa., 11.3., 17 Uhr gegen Viktoria Schaafheim.

Auf einen Blick

Der SC Opel-Service Alle Ligen, alle Spielpläne

Der Vereinsspielplan

1.Männer oder auf Videotafel 269 beim HR3-Fernsehen
2. Männer

1.Frauen oder auf Videotexttafel 275 beim HR3-Fernsehen
2.Frauen

A-Jugend

B-Jugend

C1-Jugend
C2-Jugend

D-Jugend

E1-Jugend
E2-Jugend

F1-Jugend
F2-Jugend

G-Jugend

U16 Mädchen

Die SC Opel-App

Immer gut informiert, immer aktuell auf dem Laufenden: Es gibt jetzt auch eine SC Opel App fürs Smartphone.

Die App steht ab jetzt zum Downloaden im Apple-App-Store bereit. Wer sehen möchte, was ihn erwartet, findet eine Voransicht unter folgendem Link
Dieser Link bietet zugleich allen Andriod-Nutzern die Möglichkeit, die App zu downloaden

Jetzt Mitglied werden

Hier gehts zu unserem Fanshop

Du bist Fan vom SC Opel – dann werde passives Mitglied und unterstütze den Verein durch Deinen Beitrag. Gönn Dir dieses gute Gefühl dazu zu gehören!
Hier ist das Antragsformular: Downloaden, ausfüllen und nix wie zum SC Opel.MITGLIED WERDEN

Hier ist die SC Opel-Hymne zu hören
Safri Duo mit “Played a life – The Bongo song”

Angebote der TG nutzen

SCO-Mitglieder können Angebote der TG Rüsselsheim nutzen
Mit den Unterschriften unter einen Vertrag und eine entsprechende Urkunde haben die Vorstände der TG Rüsselsheim und des SC Opel Rüsselsheim eine Kooperation ihrer beiden Vereine besiegelt. Vom 1. Januar 2014 haben die Mitglieder beider Klubs die Gelegenheit, die Angebote des jeweils anderen Vereins zu nutzen.
Welche Angebote SC-Opel-Mitgliedern künftig offen stehen

Jedes Tor ein Euro

Jedes Tor zählt. Okay-Küchen in Rüsselsheim unterstützen die Jugend des SC Opel, in dem sie für jedes Tor, das unsere Teams in einem Punktspiel erzielen, einen Euro spenden.

Bonus bei Getränke-Wolf

Getränke kaufen und damit Gutes für den SC Opel tun – diese Möglichkeit bietet Getränke Wolf, der neue Lieferant des SC Opel. Wer bei Getränke-Wolf für mehr als 20 Euro einkauft und an der Kasse sagt, dass er Fan oder Mitglied des SC Opel ist, sorgt automatisch dafür, dass unserem Verein je Einkauf fünfzig Cent gut geschrieben und am Ende des Jahres ausgezahlt werden. Ihr findet Getränke Wolf mit seinem großeen Sortiment in der Bonner Straße 61 in Rüsselsheim, geöffnet Montag bis Samstag von 9 bis 19 Uhr, Telefon: 06142 – 407813, Angebote über www.sparwolf.com

Der SC Opel auf Facebook ist hier

Der QR-Code zu unserer Homepage