Herzlich willkommen beim SC Opel Rüsselsheim

SC Opel wird Partner von Borussia Dortmund

Die Partnerschaft mit dem BVB soll auch den SC Opel jubeln lassen.

Rüsselsheim wird zum regionalen Stützpunkt der BVB Evonik-Fußball-Akademie

Für den SC Opel ist es eine historische Chance: Zum 1. Januar 2019 beginnt eine Kooperation mit dem Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Der Champions-League-Teilnehmer will in Rüsselsheim einen regionalen Stützpunkt der BVB Fußball-Akademie aufbauen – eine in dieser Form einmalige Zusammenarbeit, wie Michael K. Theis, Vorsitzender des SC Opel, auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung herausstellte.

Weiter lesen

Frauen: Jetzt gilt es, in Neu-Isenburg zu punkten

Schade, schade: Die Fußballfrauen des SC Opel haben in ihrem Auswärtsspiel beim Tabellendritten TSG Lütter in der vierten Minute der Nachspielzeit das 2:2 gefangen. Damit gab das Team von Trainer Jan Emmerich einen 2:0-Pausenvorsprung aus der Hand, der durch Buglisi (23.) und Harris (32.) zustande gekommen war. Lütter verkürzte in der 65. Minute und hat das Glück am Ende auf seiner Seite.

Weiter geht’s Sa., 27.10., 18 Uhr 1. Rückrundenspiel bei TSG Neu-Isenburg. Nächstes Heimspiel: Sa., 3.11., 16.30 Uhr gegen Eintracht Lollar.
Spielplan Hessenliga

Männer gewinnen klar

Erstes Tor im Dress der SC Opel: Benedikt Langer

Unsere Männer sind der Favoritenrolle gerecht geworden: Im Heimspiel gegen VfR Groß-Gerau II gelang ein 5:0 (3:0)-Erfolg.Trainer Axel Vonderschmitt sah ein überlegenes Spiel seiner Mannschaft, bei der einzig die mangelnde Chancenverwertung zu beklagen war.

Nachdem Nabil El Yahyaoui in der 13. Minute für die Führung sorgte, erhöhten Alex Machill und Dominik Wolf per Doppelschlag kurz vor dem Pausenpfiff auf 3:0 und sorgten für die Vorentscheidung.

Im zweiten Abschnitt verpasste der SCO einen weitaus höheren Sieg.
Lediglich Nabil El Yahyaoui per fulminanten Schuss von der Strafraumgrenze und Benedikt Langer mit seinem ersten Treffer für den Sportclub trugen sich noch in die Torschützenliste ein.

Weiter geht’ So., 28.10., 15 Uhr bei SG Dornheim. Nächstes Heimspiel: So., 4.11., 15 Uhr gegen Hellas Rüsselsheim.

Spielplan Kreisliga A

1b verliert gegen Klein-Gerau

Ein Sieg wäre so wichtig gewesen, so aber muss sich unser 1B allmählich zur Decke strecken, um nicht in Abstiegsnot zu geraten: Unsere 2. Männermannschaft verlor ihr Heimspiel gegen SV Klein-Gerau mit 0:1 (0:1).

Weiter geht’s So., 28.10, 15 Uhr bei TSG Worfelden. Nächstes Heimspiel: So., 4.11., 12.30 Uhr gegen SKG Erfelden.
Spielplan Kreisliga B

2. Damen verlieren in Mörfelden

Unsere 2. Damen bleiben auswärts ohne Punkt: Bei Kickers Mörfelden gab es eine 2:5 (0:3)-Niederlage. Dabei fing es für den SCO gleich schlecht an, ein Eigentor nach drei Minuten bedeutete das 0:1. Kickers legte in der 30., 32., 65. und 72. Minute nach. Erst in der Schlussphase gelang die Resulatsverbesserung durch Mari Horvat (77,) und Sophie Schwerzel (81.).

Weiter geht’s Heimspiel: Sa., 27.10., 16 Uhr gegen TSV Höchst, danach Winterpause bis 16.3.

Spielplan Gruppenliga

Auf einen Blick

Der SC Opel-Service Alle Ligen, alle Spielpläne

Der Vereinsspielplan

1.Männer

2. Männer

1.Frauen oder auf Videotexttafel 275 beim HR3-Fernsehen

2.Frauen

A-Jugend

B-Jugend

C1-Jugend
C2-Jugend

D-Jugend

E1-Jugend
E2-Jugend
E3-Jugend

F1-Jugend
F2-Jugend

G-Junioren

C-Juniorinnen/U12

D-Juniorinnen/U14

Jetzt Mitglied werden

Hier gehts zu unserem Fanshop

Du bist Fan vom SC Opel – dann werde passives Mitglied und unterstütze den Verein durch Deinen Beitrag. Gönn Dir dieses gute Gefühl dazu zu gehören!
Hier ist das Antragsformular: Downloaden, ausfüllen und nix wie zum SC Opel.MITGLIED WERDEN

Hier ist die SC Opel-Hymne zu hören
Safri Duo mit “Played a life – The Bongo song”

Angebote der TG nutzen

SCO-Mitglieder können Angebote der TG Rüsselsheim nutzen
Mit den Unterschriften unter einen Vertrag und eine entsprechende Urkunde haben die Vorstände der TG Rüsselsheim und des SC Opel Rüsselsheim eine Kooperation ihrer beiden Vereine besiegelt. Vom 1. Januar 2014 haben die Mitglieder beider Klubs die Gelegenheit, die Angebote des jeweils anderen Vereins zu nutzen.
Welche Angebote SC-Opel-Mitgliedern künftig offen stehen

Bonus bei Getränke-Wolf

Getränke kaufen und damit Gutes für den SC Opel tun – diese Möglichkeit bietet Getränke Wolf, der neue Lieferant des SC Opel. Wer bei Getränke-Wolf für mehr als 20 Euro einkauft und an der Kasse sagt, dass er Fan oder Mitglied des SC Opel ist, sorgt automatisch dafür, dass unserem Verein je Einkauf fünfzig Cent gut geschrieben und am Ende des Jahres ausgezahlt werden. Ihr findet Getränke Wolf mit seinem großeen Sortiment in der Bonner Straße 61 in Rüsselsheim, geöffnet Montag bis Samstag von 9 bis 19 Uhr, Telefon: 06142 – 407813, Angebote über www.sparwolf.com

Der SC Opel auf Facebook ist hier

Der QR-Code zu unserer Homepage