Herzlich willkommen beim SC Opel Rüsselsheim

Der SC Opel wird 114 Jahre

Am 12. August 1906 gründeten neun Fußball- besessene den Verein “Sport Club Borussia 06”, der 1928 in SC Opel Rüsselsheim umbenannt wurde. Das historische Foto zeigt die erste Mannschaft aus dem Jahr 1906. Gerne hätten wir auch in diesem Jahr den Geburtstag mit einer kleinen Feier gewürdigt, doch Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht – daher empfehlen wir allen Mitglieder, Freunden und Fans den den Besuch des Weinstands am 22./23. August, den unsere Frauen am Landungsplatz bewirten (siehe Meldung weiter unten auf dieser Seite).

Mehr zur Chronik des SC Opel

Der aktuelle Kader unserer Männermannschaft

Corona-gerechtes Mannschaftsfoto: Mit diesem Kader geht der SC Opel in die neue Saison der Kreisoberliga. Wer die Namen wissen möchte, klickt hier

Männer verlieren Testspiel
Eigentlich sind Niederlagen in Testspielen für was gut: sie zeigen dem Trainer auf, wo es noch Verbesserungsbedarf gibt. So gesehen hat die 2:3 (1:1)-Auswärtsniederlage unserer Männer am Dienstagabend beim SV St.Stephan Griesheim (Vorjahresdritter der Darmstädter Kreisliga A) ihr Positives.

Das Team von Axel Vonderschmitt ging durch einen direkt verwandelten Freistoß von Dominik Wolf (20.) in Führung, doch die Gastgeber hatten fortan die bessere Spielanlage und verdienten sich den Ausgleich nach 33 Minuten. Der Trainer wechselte in der Pause fast die gesamte Mannschaft durch und mit dem frühen 2:1 durch Paul Esch (47.) kam der SC Opel gut ins Spiel – bis in der 77. Minute die Gäste einen Konter zum 2:2 vollendeten und danach die Oberhand gewannen, was in der 89. Minute mit dem Siegtreffer belohnt wurde.

Weiter geht’s Testspiel am Sonntag, 16.8., 14 Uhr beim SV 1912 Mainz-Kastel; Dienstag, 18.8., 19.30 Uhr, beim SV Geinsheim 07.

Freilos in der ersten Pokalrunde

Neuregelung im Kreispokal: In der ersten Runde spielen nur Teams von der A-Liga abwärts. Das heißt ab der Kreisoberliga haben die Vereine ein Freilos, demnach auch der SC Opel, der erst am 15. Oktober in Runde zwei mit dem Auswärtsspiel beim TV Crumstadt ins Geschehen eingreift. Trainer Axel Vonderschmitt hat anstelle des Pokalspiels am 30.8. nun ein letztes Vorereitungsspiel daheim gegen die Gruppenliga-Topmannschaft VfR Fehlheim vereinbart.

Hessenpokal findet in Turnierform statt

Mittlerweile gibt es auch Informationen zum Hessenpokal der Frauen: Dieser wird in Turnierform in zwei Vierer-Gruppen fortgesetzt. Die Gruppen ergeben sich aus dem ursprünglichen Turnierbaum. Es wird im Modus “jeder gegen jeden“ gespielt (Spielzeit 30 Minuten). Der Gruppenerste qualifiziert für das Hessenpokalfinale am Sonntag, 06.09.2020. Austragungsort ist jeweils das Stadion in Wetzlar.

Die Frauen des SC Opoel spielen in Guppe 1 am Samstag, 29.08.2020 und treffen auf SV Gläserzell, FSV Hessen Wetzlar und TSV Jahn Calden. In Gruppe 2 treffen aufeinander am Sonntag, 30.08.2020: 1.FSV Schierstein,
Eintracht Frankfurt, KSV Hessen Kassel und TSG Lütter.

Frauen starten Punktrunde auswärts

Nach dem vorläufigen Spielplan starten unsere Fußballfrauen mit einem Auswärtsspiel in die neue Hessenliga-Saison. Samstag, 12.09. beim MFFC Wiesbaden. Am 2. Spieltag am Samstag, 19.09. folgt dann das erste Heimspiel gegen den TSV Pilgerzell. Der endgültige Spielplan wird nach der Vorrundenbesprechung feststehen, die allerdings erst 24.08. stattfindet..

Unsere 2. Frauenmannschaft startet am Samstag, 19.09., mit einem Heimspiel gegen SG Michelstadt/Rimhorn.

Spielplan für die Männer steht

Die Spielpläne stehen: Demnach starten unsere Männer in der Kreisoberliga am Sonntag, 6. September, 15.30 Uhr, mit einem Heimspiel gegen Spvgg Seeheim-Jugenheim. Eine Woche später steht das Derby bei Hellas Rüsselsheim.an. Am dritten Spieltag kommt RW Walldorf II an den Sommerdamm.

Zum Klassement: Nur der Meister steigt in die Gruppenliga auf, es gibt keine Aufstiegsrelegation, wohl aber eine Abstiegsrelegation sowie drei feste Absteiger. Gespielt wird bis 13.12. Start nach der Winterpause: 7.3.. Letzter Spieltag 13. Juni – kurz nach Beginn der Fußball-EM. Der Eintritt zu den Spielen kostet drei Euro (ermäßigt 2,50 Euro, Frauen und Kinder kostenlos)..

Kreisoberliga

Frauen verlieren ersten Test

Unsere Damen bestritten am Sonntag ihr erstes Spiel seit fünf Monaten beim Oberligisten TSV Amiticia Viernheim – und mussten am Ende eine 1:5 (0:1)-Auswärtsniederlage quittieren, auch wenn diese dem Spielverlauf nach zu hoch ausfiel. Vanessa Kempf erzielte den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.

Alles zum ersten Spiel nach fünf Monaten

Weiter geht’s Vorbereitungsspiele: Samstag, 15.8., 17 Uhr beim Südwest-Regionalligisten SC Siegelbach; Sonntag, 23.8. beim Rheinland-Pfalz-Oberlilgsten SV Holzbach;

Frauenabteilung besteht 25 Jahre

Unsere Fußballfrauen bestreiten den Standdienst von “Wein am Main” am Wochenende 22./23.August. Der beliebte Ausschank am Landungsplatz nahe des Leinenreiters hat geöffnet: Samstag 15 bis 22 Uhr, Sonntag 14 bis 20 Uhr und bietet corona-gerecht die Möglichkeit zum geselligen und gepflegten Beisammensein.

Die große Feier muss wegen der Corona-Krise warten. Doch die Freude übers Jubiläum lassen wir uns nicht nehmen: Die Frauen-Abteilung des SC Opel besteht seit 25 Jahren. Dazu ist heute ein Bericht in der Main-Spitze erschienen, der leider online nicht zur Verfügung steht. Wer Interesse hat, bekommt ihn per Mail zugesendet. Bitte melden unter gelisse@aol.com

Ausführliche Übersicht über die Abteilungsgeschichte

Das Hygienekonzept des SC Opel

Der Vorstand und die Verantwortlichen des SC Opel haben in dieser Corona-Krise jede Menge Arbeit, um die Vorgaben umzusetzen. Jetzt liegt das neue Hygienekonzept vor, auf dessen Grundlage auch wieder Fußballspiele am Sommerdamm ausgetragen werden.

Die Verantwortlichkeit in den Abteilungen/Mannschaften obliegt den Abteilungsverantwortlichen bzw. den Trainern/Übungsleitern. “Das Konzept ist im Prinzip selbsterklärend, es muss jedoch umgesetzt werden”, sagt der Vereinsvorsitzende Michael K. Theis. “Auf der einen Seite ist das sicher mit erhöhten Aufwendungen verbunden, auf der anderen Seite ist es die Voraussetzung, wieder Fußball spielen zu dürfen, und das wollen wir ja alle.”

Download sco_covid_19-hygienekonzept.pdf - 2 MB

Auf einen Blick

Der SC Opel-Service Alle Ligen, alle Spielpläne

Der Vereinsspielplan

Jetzt Mitglied werden

Hier gehts zu unserem Fanshop

Du bist Fan vom SC Opel – dann werde passives Mitglied und unterstütze den Verein durch Deinen Beitrag. Gönn Dir dieses gute Gefühl dazu zu gehören!

Hier ist das Antragsformular:
Downloaden, ausfüllen und nix wie zum SC Opel.
MITGLIED WERDEN

Angebote der TG nutzen

SCO-Mitglieder können alle Sportangebote des Großvereins nutzen
Mit den Unterschriften unter einen Vertrag und eine entsprechende Urkunde haben die Vorstände der TG Rüsselsheim und des SC Opel Rüsselsheim eine Kooperation ihrer beiden Vereine besiegelt. Vom 1. Januar 2014 haben die Mitglieder beider Klubs die Gelegenheit, die Angebote des jeweils anderen Vereins zu nutzen.
Welche Angebote SC-Opel-Mitgliedern künftig offen stehen

Bonus bei Getränke-Wolf

Getränke kaufen und damit Gutes für den SC Opel tun – diese Möglichkeit bietet Getränke Wolf, der neue Lieferant des SC Opel. Wer bei Getränke-Wolf für mehr als 20 Euro einkauft und an der Kasse sagt, dass er Fan oder Mitglied des SC Opel ist, sorgt automatisch dafür, dass unserem Verein je Einkauf fünfzig Cent gut geschrieben und am Ende des Jahres ausgezahlt werden. Ihr findet Getränke Wolf mit seinem großeen Sortiment in der Bonner Straße 61 in Rüsselsheim, geöffnet Montag bis Samstag von 9 bis 19 Uhr, Telefon: 06142 – 407813, Angebote über www.sparwolf.com

Der SC Opel auf Facebook

Der SC Opel auf Facebook ist hier

Unsere Männer und unsere Frauen sind mit eigenen Accounts auf Instagram vertreten: : www.instagram.com/sc_opel_fussball_aktive

https://www.instagram.com/stories/opel.damen/2365649500261076063/?hl=de

Der QR-Code zu unserer Homepage