Herzlich willkommen beim SC Opel Rüsselsheim

Männer gewinnen Testspiel 3:0

Der SC Opel hat in seinem ersten Testspiel nach der Winterpause einen guten Eindruck hinterlassen, was sich auch im Ergebnis gegen einen engagierten Gegner ausdrückte: 3:0 (1:0) hieß es am Ende der Partie gegen VIktoria Urberach (Zwölfer Kreisoberliga Odenwald). Trainer Reinhold Wurmlinger setzte die Neuzugänge ein, die durch die Bank weg einen guten Eindruck hinterließen, und wechselte zur Pause kräftig durch.

Kai Becker (6.) sorgte mit einem Flugkopfball für die frühe Führung. Tobias Lux (69.) und Moritz Jansen (73.) erzielten nach schönen Zuspielen mit platzierten Fernschüssen die beiden weiteren Treffer.

Kreisoberliga

Weiter geht’s Drei weitere Vorbereitungsspiele sind vereinbart. Sonntag, 30. Januar, gegen SKG Bauschheim; Sonntag, 6.2., gegen FC 34 Bierstadt und Sonntag, 13.2., gegen SC Kohlheck. Alle Testspiele werden jeweils um 15 Uhr am Sommerdamm angepfiffen.

Punktspiel-Start: So., 20.2., 14.30 Uhr gegen SKG Bickenbach.

1b trotz Niederlage guter Dinge

Die 1b stand im Testspiel gegen die klassentiefere SKG Bauschheim II auf verlorenem Posten und unterlag 0:7 (0:4). Der neue Trainer Tolunay Özdemir hatte jedoch Erkläungen für die hohe Niederlage: “Bauschheim ist schon länger in der Vorbereitung als wir und verfügt über ein eingespieltes Team.”

Die zweite Männermannschaft des SC Opel, die zahlreiche Neuzugänge zu integrieren hat, muss sich hingegen erst noch finden, zumal am Sonntag noch nicht alle Spieler zur Verfügung standen. “Doch die Harmonie und der Wille sind da.” Tolunay Özdemir ist daher zuversichtlich: “Bis zum Punktspielstart sind wir da, wo wir hin wollen.”

Mit Bauschheim trat zudem ein Aufstiegsaspirant aus der C-Liga am Sommerdamm an, der seine Tore in der 2., 19., 27. und 35. Minute sowie nach dem Seitenwechsel in der 61., 80. und 87. Minute erzielte.

Kreisliga B

Weiter geht’s Drei weitere Testspiele stehen auf dem Vorbereitungsprogramm: Sonntag, 30. Januar, gegen SG Riederwald II; Sonntag, 6.2., gegen SV Klein-Gerau und Sonntag, 13.2., gegen SC Kohlheck II. Alle Testspiele werden jeweils um 13 Uhr am Sommerdamm angepfiffen.

Punktspiel-Start: So., 20.2., 12.30 Uhr bei Genclerbirgli Bischofsheim.

Die Jugend plant schon für die neue Saison

Die Jugendabteilung des SC Opel blickt schon jetzt in die Zukunft: Für die nächste Saison werden Trainer gesucht: für die C1- und die C2-Junioren, wobei der ältere Jahrgang nach Lage der Dinge weiter in der Gruppenliga spielt.

Doch Interessenten sind auch für andere Altersklassen, auch für unsere Mädchenteams, jederzeit willkommen.

Der SC Opel bietet die Zusammenarbeit in einem tollen Team und mit seinem neuen Sportgelände am Sommerdamm top-moderne Trainings- und Spielmöglichkeiten.

Ansprechpartnerin für ein erstes Gespräch ist die 3. Vorsitzende, Andrea Scholz, 0176 45685459.

Frauen starten gleich mit Top-Spiel

Unsere Fußballfrauen werden im Kampf um Meisterschaft und Aufstieg gleich im ersten Spiel nach der Winterpause auf den schärfsten Verfolger treffen: Samstag, 26. März, wird am Sommerdamm um 16 Uhr die Partie gegen TuS Großenenglis angepfiffen.

Das Team von Stefan Diehl startet mit zwölf Punkten aus der Vorrunde in die Meisterschaftsrunde, der Gegner aus dem nordhesssischen Borken mit zehn Punkten. Das Rückspiel wird am 30. April im zwei Auto-Stunden entfernten Großenenglis ausgetragen.

Die Termine sind noch mit Vorbehalt, denn die Rückrundenbesprechung steht noch aus. Unterdessen ist das erste Testspiel terminiert: Sa., 5. Februar, bei den Würzburger Kickers.

Spielplan Meisterrunde

Spielplan Abstiegsrunde

2. Frauen in der Winterpause

Unsere 2. Frauen haben nach der Winterpause ihr erstes Punktspiel in der Gruppenliga am Sa., 12. März, 18.45 Uhr daheim gegen DSG Rimbach/Auerbach.

Frauen-Gruppenliga

Auf einen Blick

Der SC Opel-Service Alle Ligen, alle Spielpläne

Der Vereinsspielplan

1.Männer oder auf Videotexttafel 269 beim HR3-Fernsehen
2. Männer

1.Frauen, Hessenliga, Meisterrunde

Spielplan Abstiegsrunde

oder auf Videotexttafel 275 beim HR3-Fernsehen

2.Frauen

A-Junioren/U19

B-Junioren/U17: leider zurückgezogen

C-Junioren/U15
C2-Junioren/U15

D1-Junioren
D2-Junioren

E1-Junioren
E2-Junioren

F1-Jugend
F2-Jugend
F3-Jugend

G1-Junioren
G2-Junioren

B-Juniorinnen/U16

C-Juniorinnen/U14

D-Juniorinnen/U12

Ballspielgruppe

Jetzt Mitglied werden

Hier gehts zu unserem Fanshop

Du bist Fan vom SC Opel – dann werde passives Mitglied und unterstütze den Verein durch Deinen Beitrag. Gönn Dir dieses gute Gefühl dazu zu gehören!

Hier ist das Antragsformular:
Downloaden, ausfüllen und nix wie zum SC Opel.
MITGLIED WERDEN

Der SC Opel auf Facebook

Der SC Opel auf Facebook ist hier

Unsere Männer und unsere Frauen sind mit eigenen Accounts auf Instagram vertreten: : www.instagram.com/sc_opel_fussball_aktive

https://www.instagram.com/stories/opel.damen/2365649500261076063/?hl=de

Der QR-Code zu unserer Homepage