Dem Leinreiter sei Dank

Der „Leinreiter“ prägt seit 1994 die Szenerie am Landungsplatz und ist über die Jahre zu einem Wahrzeichen von Rüsselsheim am Main geworden. Die 3,15 Meter hohe Bronzeskulptur des Darmstädter Künstlers Detlef Kraft nimmt Bezug auf das vorindustrielle Rüsselsheim und eine bis in das 19. Jahrhundert ausgeübte Tätigkeit: Leinreiter zogen mit Hilfe kräftiger Pferde Schiffe an einer Leine den Main aufwärts, um Güter zu transportieren.

Mehr zur Geschichte des Leinreiters und der Mainschifffahrt gibt es hier

Hier gibt es den Leinreiter zu kaufen

Die Miniatur-Skulptur gibt es für 30 Euro zu kaufen.

Kapitel 43 – Zeit für gute Bücher Marktstraße 32-34, Telefon 06142 – 8348860, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 18.30 Uhr, Samstag 9 bis 13 Uhr, www.kapitel43.de

oder

Direktkontakt Jürgen Gelis, 0172 6880659

Ein Loblied auf den Leinreiter

Dr. Bärbel Maul, Leiterin des Stadt- und Industriemuseums der Stadt Rüsselsheim am Main, hat bei der öffentlichen Vorstellung der Leinreiter-Skulptur eine kurze, gleichwohl bemerkenswerte Einführung in die Mainschifffahrt gegeben und zugleich erklärt, warum der Leinreiter ihr Lieblingsdenkmal ist.

Das Manuskript ihres kurzweiligen Beitrags lässt sich hier zum Nachlesen downloaden:

Download leinreiter-rede-dr._baerbel_maul.pdf - 54 kB

Dankeschön an die Firma Sixel

Ein besonderer Dank gilt der Sixel Garten- und Landschaftsbau GmbH & Co.KG , die mit ihrem Sponsoring die Produktion des Leinreiters möglich gemacht hat. Ein Rüsselsheimer Traditionsunternehmen unterstützt Rüsselsheimer Ideen und Vereine – eine tolle Sache, ein vorbildliches soziales Engagement!

Bearbeitet mit Glasperlen

Die Figur ist 20 Zentimeter breit und 19,7 Zentimeter hoch. Die lasergeschnittene Silhouette hat eine Stärke von 1,5 Millimeter und wiegt 290 Gramm. Die Schnitte, wie sich die lasergeschnittene Linien nennen, geben der Skultupr ein anmutiges Aussehen. Die Skulptur steht auf einem 4 Zentimeter breiten Sockel.

Die Treburer Firma Franz Lorenz Feinmechanik und CNC-Bearbeitung GmbH” hat das Relief veredelt: Es ist glasperlengestrahlt, was dem kleinen Kunstwerk seinen besonders wertigen Glanz verleiht.

gewobau

Viktoria_neu

Kreissparkasse Groß-Gerau

MV Bausanierung

Haas Bauelemente GmbH

Hurlin

easy2coach interactive - Fußballtraining mit System und Leidenschaft

Ruesselsheimer Volksbank

Sport Göttert