Herzlich willkommen beim SC Opel Rüsselsheim

Frauen müssen sich mit 1:1 begnügen

Ezielte die Führung: Lisa Schmitz

Die Fußballfrauen des SC Opel mussten sich am Mittwoch im Nachholspiel gegen Eintracht Frankfurt IV mit einem 1:1 (0:0) benügen und kassierten das erste Gegentor der Saison. Trotzdem bleibt das Team ungeschlagen Tabellenführer der Südgruppe der Hessenliga.

Trainer-Rücktritt
Es war die erste Partie nach dem überraschenden Rücktritt von Thomas Stein als Trainer . Der 30-Jährige begründet seine Entscheidung mit der aus seiner Sicht unzureichend Unterstützung durch den Verein. Abteilungsleiterin Holle Diener wollte den Rücktritt nicht weiter kommentieren. Zumindest bis zur Winterpause übernimmt nun der einstige Co-Trainer Stefan Diehl das Traineramt. Er stand bereits am Mittwoch an der Seitenlinie, als am Sommerdamm die Nachholpartie gegen Eintracht Frankfurt IV angepfiffen wurde.

Der Spielbericht
Es war ein sehr kampfbetontes Spiel, der Eintracht standen auch einige Spielerinnen der 3. Mannschaft zur Verfügung Der SCO ging anfangs der 2.Halbzeit durch einen schönen Kopfball von Lias Schmit (55.) nach eine Ecke verdient in Führung. Die Eintracht konnte dann in ihrer Drangphase durch einen abgefälschten Schuss von der Strafraumgrenze zum zu diesen Zeitpunkt verdienten Ausgleich nach 68 Minuten kommen. Leider konnten unsere Damen, trotz Übergewicht in der Schlussphase, den Siegtreffer nicht mehr erzielen..

Hessenliga, Gruppe mit dem SC Opel

Spielplan andere Gruppe Hessenliga

Weiter geht’s Noch ein Heimspiel: Sa., 23.10., 16 Uhr gegen Schlusslicht TSV Pfungstadt.
2. Runde Hessenpokal: Sa., 13.11., 17 Uhr gegen 1. FC Mittelbuchen

Ausführlicher Bericht zum Trainer-Rücktritt mit freundlicher Genehmigung der Redaktion des Rüsselsheimer Echo zum Download

Download ruesselsheimer-echo-21.10.2021_26_-1.pdf - 211 kB

Pokal-Aus für SCO-Männer

Fortan können sich die Männer des SC Opel auf die Punktrunde konzentrieren, denn für sie ist die 2. Runde im Kreispokal die Endstation: Am Donnerstag gab es im Heimspiel gegen die SG Trebur/Astheim eine 1:3 (0:1)-Niederlage. Die Gäste gingen nach 16 Minuten in Führung, doch die Entscheidung fiel erst durch die Tore in der 73. und 79. Minute. Der Anschusstreffer durch Can Celikkol in der Nachspielzeit war nur noch Ergebniskosmetik.

Weiter geht’s So., 24.10., 15.30 Uhr bei SG Dornheim. So., 31.10. 15,30 Uhr beim SV Hahn. Heimspiel: So., 7.11., 15 Uhr gegen TSG Messel.

Kreisoberliga

Kreispokal

1b mit spielfreiem Wochenende

Unsere 1b hat am kommenden Wochenende 23./24.10. spielfrei
.
Weiter geht’s So., 31.10., 15.30 Uhr bei Eintracht Rüsselsheim. Nächstes Heimspiel: So., 7.11., 12.30 Uhr gegen TSG Worfelden.

Kreisliga B

2. Frauen am Samstag im Pokaleinsatz

Unsere 2. Frauen spielen im Halbfinale des Kreispokals am Samstag, 23.10., 16 Uhr, bei der FSG Leeheim.

Kreispokal

Frauen-Gruppenliga

Weiter geht’s In der Punktrunde steht bereits die Winterpause an. Erstes Spiel im neuen Jahr: Sa., 12. März, 18.45 Uhr daheim gegen DSG Rimbach/Auerbach.

Auf einen Blick

Der SC Opel-Service Alle Ligen, alle Spielpläne

Der Vereinsspielplan

1.Männer oder auf Videotexttafel 269 beim HR3-Fernsehen
2. Männer

1.Frauen, Hessenliga, Gruppe mit dem SC Opel

Spielplan andere Gruppe Hessenliga

oder auf Videotexttafel 275 beim HR3-Fernsehen

2.Frauen

A-Junioren/U19

B-Junioren/U17

C-Junioren/U15
C2-Junioren/U15

D1-Junioren
D2-Junioren

E1-Junioren
E2-Junioren

F1-Jugend
F2-Jugend
F3-Jugend

G-Junioren

B-Juniorinnen/U16

C-Juniorinnen/U14

D-Juniorinnen/U12

Ballspielgruppe

Ausführliche und aktuelle Berichte aus unserer Jugend auf Facebook
auf Instagram über den Account sc_opel-06_jugend

Jetzt Mitglied werden

Hier gehts zu unserem Fanshop

Du bist Fan vom SC Opel – dann werde passives Mitglied und unterstütze den Verein durch Deinen Beitrag. Gönn Dir dieses gute Gefühl dazu zu gehören!

Hier ist das Antragsformular:
Downloaden, ausfüllen und nix wie zum SC Opel.
MITGLIED WERDEN

Bonus bei Getränke-Wolf

Getränke kaufen und damit Gutes für den SC Opel tun – diese Möglichkeit bietet Getränke Wolf, der neue Lieferant des SC Opel. Wer bei Getränke-Wolf für mehr als 20 Euro einkauft und an der Kasse sagt, dass er Fan oder Mitglied des SC Opel ist, sorgt automatisch dafür, dass unserem Verein je Einkauf fünfzig Cent gut geschrieben und am Ende des Jahres ausgezahlt werden. Ihr findet Getränke Wolf mit seinem großeen Sortiment in der Bonner Straße 61 in Rüsselsheim, geöffnet Montag bis Samstag von 9 bis 19 Uhr, Telefon: 06142 – 407813, Angebote über www.sparwolf.com

Der SC Opel auf Facebook

Der SC Opel auf Facebook ist hier

Unsere Männer und unsere Frauen sind mit eigenen Accounts auf Instagram vertreten: : www.instagram.com/sc_opel_fussball_aktive

https://www.instagram.com/stories/opel.damen/2365649500261076063/?hl=de

Der QR-Code zu unserer Homepage