SC Opel fehlt der Vorsitzende

(28.09.2020)

Der SC Opel steht ohne Vorsitzenden dar. Michael Theis stand aus persönlichen Gründen überraschend nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung. Bei der Mitgliederversammlung am Montag im Club-Restaurant “Tapas Haus” fand sich auf die Schnelle auch kein Nachfolger. Erfreulich: Die anderen Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands konnten einstimmig wieder gewählt werden. Somit führen Peter Grimm (2. Vorsitzender), Mathias Zabbei (Geschäftsführer) und Johann Wurmlinger (Kassierer) den SC Opel. Ebenso einstimmig wiedergewählt wurden die Amtsinhaber im erweiterten Vorstand. Neu ist hier Elena Alexopulu, die Eva Kolodziej ablöst.

Neue Satzung
Die 20 anwesenden Mitglieder verabschiedeten auch die neue Satzung, die eigentlich schon im Vorjahr beschlossen schien, doch das Amtsgericht hatte redaktionelle Mängel beklagt und eine erneute Abstimmung erforderlich gemacht. So war die Formulierung unzulässig, dass für die Aufnahme von minderjährigen Mitgliedern die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten ausreicht. Notwendig ist jedoch, dass beide Erziehungsberichtigen unterschreiben.

Finanziell gesund trotz Minus
Finanziell ist der Verein schulden- und lastenfrei berichtete Johann Wurmlinger. Der SC Opel schloss das Jahr 2019 mit einem Minus von nur rund 4500 Euro ab, obwohl die Ausfälle aus der Pacht des Club-Restaurants höher ausfielen. Das Minus wurde durch Rücklagen aufgefangen.

gewobau

Viktoria_neu

Kreissparkasse Groß-Gerau

MV Bausanierung

Haas Bauelemente GmbH

Hurlin

easy2coach interactive - Fußballtraining mit System und Leidenschaft

Ruesselsheimer Volksbank

Sport Göttert