Nun doch ein Umzug?

07.05.2010:Die SPD möchte diskutieren, ob ein Umzug des SC Opel auf das Stadiongelände trotz der finanziell schwierigen Situation der Stadt sinnvoll ist. Deshalb soll die Entscheidung auf die Sitzung am 1. Juli vertag werden. Was der Vorstand dazu meint: So reizvoll die Perspektive ist, aufs Stadiongelände umzuziehen, so sehr tut es jeder Tag weh, an dem wir nicht wissen, wohin die Reise geht. ? Wir haben akuten Sankierungsbedarf (Heizung, Dusche) und dadurch ständige Kosten für notdürftige Instandhaltung, weil sinnvolle große Investitionen nicht lohnen. ? Wir haben höhere Nebenkosten durch die uneffektive Heizng, Dusche und Lichtanlage. ? Wir haben Nachteile für unsere Spieler/innen, denn immer wieder fällt die Dusche aus / sanitäre Einrichtugnen müssten erneuert werden. ? Unsere Zeit als Ehrenamtliche (Kostenvoranschläge für Renovierung einholen, Diskussionen im Vorstand) wird mit Füßen getreten ? Wir haben Sorge, dass wir am Ende doch am jetzigen Standort bleiben, die Entscheidung aber so sehr verzögert wird, dass der Südplatz 2011 nicht renoviert wird.

gewobau

Viktoria_neu

Kreissparkasse Groß-Gerau

MV Bausanierung

Haas Bauelemente GmbH

Hurlin

easy2coach interactive - Fußballtraining mit System und Leidenschaft

Ruesselsheimer Volksbank

Sport Göttert