Letztes Spiel

(07.03.2015) Die 2. Damen des SC Opel waren am Samstag, 7. März, die letzten sein, die ein Punktspiel auf dem alten Sportgelände austragen und dabei eine starke Leistung zeigten: Gegen den bis dato noch ungeschlagenen Tabellendritten TSV Höchst gelang dem Team von Ralf Seebold ein 2:0-Erfolg, 2:0 hieß es beim Abpfiff kurz vor 20 Uhr, ehe danach zumindest aus Sicht des SC Opel die Flutlichter für immer ausgeschaltet wurden.

gewobau

Viktoria_neu

Kreissparkasse Groß-Gerau

MV Bausanierung

Haas Bauelemente GmbH

Hurlin

easy2coach interactive - Fußballtraining mit System und Leidenschaft

Ruesselsheimer Volksbank

Sport Göttert