Länderspiel

(18.11.2010) Ein gutes Spiel, eine tolle Kulisse: die deutsche U18-Nationalmannschaft gewann vor 2000 Zuschauern das Länderspiel gegen die Türkei mit 2:0 (1:0). Ein Lob gab es auch für den SC Opel für die reibungslose Organisation. 80 Helfer waren im Einsatz, dazu noch 58 Kinder und Jugendliche. die das DFB-Banner im Mittelkreis platzierten, die Nationalflaggen präsentierten und mit den Mannschaften einliefen.
Vereinsvorsitzender Jürgen Gelis zeigte sich glücklich und zufrieden: ?Es war toll zu erleben, wie viele Mitglieder und Freunde des SC Opel sich hier zur Verfügung gestellt haben. Von ganz jung bis ganz alt waren alle auf den Beinen. Mehr als jedes vierte Mitglied war im Einsatz. Das ist eine super Beteiligung, für die ich mich bei jedem einzelnen sehr herzlich bedanken möchte. Wir haben als SC Opel ein sehr gutes Bild abgegeben und den Verein und die Stadt Rüsselsheim würdig vertreten. Dieses Spiel wird uns in guter Erinnerung bleiben und uns als Verein stärken. Eine solche Gelegenheit gibt es nicht oft, dass sich so viele Menschen zur selben Zeit am selben Ort gemeinsam engagieren “und zu spüren ist: Wir sind der SC Opel.”

gewobau

Viktoria_neu

Kreissparkasse Groß-Gerau

MV Bausanierung

Haas Bauelemente GmbH

Hurlin

easy2coach interactive - Fußballtraining mit System und Leidenschaft

Ruesselsheimer Volksbank

Sport Göttert