Frauen sind Regionalpokalsieger

(08.11.2017)

Die Fußballfrauen des SC Opel haben sich den Regionalpokal 2017 gesichert. Gegen den Liga-Rivalen SG Ueberau gab es einen hart umkämpften 4:3 (1:2)-Erfolg. Der Siegtreffer durch Ginalolita Buglisi fiel in der 88. Minute.

Auf dem neutralen Spielort in Pfungstadt musste das Team von Trainer Markus Hauptkorn zunächst einem 0:2-Rückstand hinterherlaufen, der durch einen Doppelschlag in der 30. und 31. Minute zustande gekommen war. Ginalolita Buglisi verkürzte vor dem Seitenwechsel auf 1:2 (38.).

Die Torjägerin traf auch zum 2:2 Ausgleich (52.), auf den Janine Hanke rasch das 3:2 folgen ließ (54.), das allerdings nur vier Minuten Bestand hatte, dann glich Ueberau aus. Doch am Ende gab es das Buglisi-Happy-End und den Pokaltriumph.

Beide Endspielgegner hatten übrigens schon vor Anpfiff die Qualifikation für die erste Runde im Hessenpokal am 18. November in der Tasche.

gewobau

Viktoria_neu

Kreissparkasse Groß-Gerau

MV Bausanierung

Haas Bauelemente GmbH

Hurlin

easy2coach interactive - Fußballtraining mit System und Leidenschaft

Ruesselsheimer Volksbank

Sport Göttert