Unterstützung für Flüchtlinge

(14.12.2015) Auch beim SC Opel haben die ersten Flüchtlinge Anschluss gefunden. Vor allem im Bereich der B-Junioren gibt es bereits sieben Jugendliche, die nun als neue Mitglieder in den Verein aufgenommen sind. Aufgrund der ohnehin großen Spielerdecke in dieser Altersklasse haben sich Jugendleiter Franco Bertino und sein Team entschlossen, nach der Winterpause noch eine zweite B-Jugendmannschaft zu melden, die allerdings nur Freundschaftsspiele austragen kann.
Bei seinem Engagement in der Flüchtlingsarbeit wird der SC Opel durch die Egidius-Braun-Stitung des DFB unterstützt, der 500 Euro zur Verfügung stellt – Geld das gut gebraucht wird, um die Flüchtlinge gerade jetzt im Winter mit wettergerechter Trainingskleidung auszustatten.
Bericht von der Scheckübergabe

gewobau

Viktoria_neu

Kreissparkasse Groß-Gerau

MV Bausanierung

Haas Bauelemente GmbH

Hurlin

easy2coach interactive - Fußballtraining mit System und Leidenschaft

Ruesselsheimer Volksbank

Sport Göttert