1. Frauen

Karim Klabi

Trainer Karim Klabi

0173 3530173

Holger Eichmann

Co-Trainer
Holger Eichmann

.
.
.

Spielplan Hessenliga

Unsere ersten Fußballfrauen

Hintere Reihe von links: Laura Pletschette, Josephine Wismar, Carolin Schunath, Lisanne Düring, Pavlina Kodrou

Mittlere Reihe von links: Torwarttrainer Gerald Weber, Co-Trainer Holger Eichmann, Canan Bulut, Fabiola Haumann, Julie-Sophie Zerson, Leonie Michels, Trainer Karim Klabi

Vordere Reihe links: Sarah Sieber, Janine Hanke, Maribel Weisensee, Annika Peschke, Romina Bornschein, Ariana Wiediger, Betreuer Uwe Hirschfeldt

Saisonziel, Perspektiven, Zu- und Abgänge

Trainer Karim Klabi, der von Holger Eichmann als Co-Trainer unterstützt wird, umreißt die Zielsetzung: Wir wollen mit jungen Spielerinnen ein Perspektivteam für die Zukunft aufbauen.“ Entsprechend hofft er, dass „die Mannschaft schnell zusammenfindet und Teamgeist entwickelt.“ „Wir wollen mit jungen Spielerinnen ein Perspektivteam für die Zukunft aufbauen.“

Acht sind geblieben
Vom Regionalliga-Kader sind noch Anna Justen, Sarah Sieber, Janine Hanke, Pavlina Kodrou, Ariana Wiediger, Romina Bornschein, Sara Bouazi und Torfrau Annika Peschke dabei. Neben den jungen Talenten, die zum SC Opel gekommen sind, ist auch eine Rückkehrerin dabei, auf die Klabi besonders setzt: Jessica Bartsch, die ihre Pause beendet hat. Der Trainer sieht in der 28-Jährigen eine Leistungsträgerin mit guter Übersicht, „die wichtig für unseren Teamspirit ist“.

Neuzugänge
Die Fußballfrauen des SC Opel freuen sich über ihre Neuzugänge und begrüßen sehr herzlich: Isabell Kindl und Canan Bulut (1.FC Mittelbuchen), Leonie Michels, Laura Pletschette (aus Luxemburg), Eylem Kioutsouk, Julie Zerson und Maida Lukac (B-Jugend SC Opel), Vanessa Feick und Sarah Klös, Lisanne Düring, Aline Eisele und Amelie Niebergall (alle Germania Weilbach) sowie Fabiola Haumann (SV Gläserzell), Anastasiia Yadikina (Ukraine und Sofie Müller (ohne Verein).

Abgänge
Holle Diener (Karriereende), Charline Paul (Karriereende), Frankziska Stukenborg (Karrierepause),
Meike Weber, Sara Bal und Sinem Yamuk (alle Kickers Offenbach), Elena Alexopulu (SSV Waghäusel) Laura Bennhardt, Karima Marhabi, Ivona Benkovic, Michelle Schmitt (alle SC Dortelweil), Antonia Chiapperini (FC Viktoria Schaafheim), Lisa Vetter (SV Niederursel), Lorena Bernadie und Christin Hauk (MFFC Wiesbaden), Dilara Acar (FC Eddersheim) sowie Talia Sackan, Bianca Eimer, Anna Kohnen, Lisa Schmitz, Zynab Abdulrahman, Maria D’Elia (alle unbekannt).