Prominenten Unterstützung für Dieter Nachtigall

Dieter Nachtigall mit seiner Frau Ute

Die Liste liest sich wie das Who-is-who der Rüsselsheimer Sportgeschichte: Mehr als 30 erfolgreiche Sportlerinnen, Sportler, Trainerinnen, Trainer und Sportfunktionäre stehen mit ihrem Namen dafür, dass die jetzige Großsporthalle und frühere Walter-Köbel-Halle nach Dieter Nachtigall benannt wird. Dieter Nachtigall, der 2020 im Alter von 82 Jahren verstarb, ist als einzigartiger Sportamtsleiter, Organisator, Moderator und vor allem als Mensch ein Vorbild.

Unterschriften-Aktion
Wer die Initiative zur Nachtigall-Halle unterstützen möchte, kann die Online-Petion unterschreiben: openpetition.de/!dflgc oder eine der Unterschriftenlisten unterzeichnen, die unter anderem ausliegen im Kapitel 43, bei Büro-Emig und Mode-Hartmann, im Café in der Festung, in der VfR-Gaststätte, bei TuS Rüsselsheim, Eintracht Rüsselsheim, RRK, im Restaurant Alte Schmiede in Bauscheim, im Buchladen Gute Seiten in Königstädten und in der Sportsbar TV Haßloch.

Ziel ist es, mindestens 1000 Unterstützer-Unterschriften zu sammeln.

Hier die Liste mit den Namen der prominenten Sportler, Trainer und Funktionäre:

Download 2._sportler_fuer_dieter_nachtigall.pdf - 606 kB

gewobau

Viktoria_neu

Kreissparkasse Groß-Gerau

MV Bausanierung

Haas Bauelemente GmbH

Hurlin

easy2coach interactive - Fußballtraining mit System und Leidenschaft

Ruesselsheimer Volksbank

Sport Göttert