Verein

SCO-Mitglieder können Angebote der TG Rüsselsheim nutzen
Mit den Unterschriften unter einen Vertrag und eine entsprechende Urkunde haben die Vorstände der TG Rüsselsheim und des SC Opel Rüsselsheim eine Kooperation ihrer beiden Vereine besiegelt. Vom 1. Januar 2014 haben die Mitglieder beider Klubs die Gelegenheit, die Angebote des jeweils anderen Vereins zu nutzen. Mehr Information

Jahreshauptversammlung 2016

(13.06.2016) Der SC Opel geht ohne 1. Vorsitzenden ins nächste Vereinsjahr. Amtsinhaber Jürgen Gelis hatte schon im Vorfeld angekündigt, nach zehn Jahren intensiver Arbeit, davon sieben als Vorsitzender, kürzer treten zu wollen und nicht mehr zu kandideren. Jürgen Gelis bleibt dem Verein als 2. Geschäftsführer – diese Position war bisher nicht besetzt – erhalten.

Weiter lesen

Ein Abend voller Ehrungen

(21.06.2015) Der erste Ehrenabend im neuen Clubhaus war ein gelungener Abend. “Die gute Seele des Vereins”, Karl Szumovsky, und “Mr. SC Opel”, Peter Grimm, wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Jürgen Gelis, als “Architekt des neuen SC Opel”, zum Vorbild des SC Opel 2015 gekürt. Zudem wurden langjährige Mitglieder für ihre Vereinstreue ausgezeichnet: für 40 Jahre Dominik Pinheiro, für 50 Jahre: Dieter Grebe, Karl-Heinz Siegele, Fritz Schumann, Karl-Heinz Vieth, für 55 Jahre: Winfried Alof, Wolfgang Weber, für 60 Jahre Dieter Schaubach, für 65 Jahre Hugo Pohl.

Bericht aus der Main-Spitze

Eine ehrenwerte Truppe (von links): Wolfgang Weber, Karl Szumovsky, Peter Grimm, Jürgen Gelis, Dieter Schaubach, Winfried Alof, Hugo Pohl und Karl-Heinz Siegele, sowie nicht anwesend Dominik Pinheiro, Fritz Schumann und Dieter Grebe.

Jahreshauptversammlung 2015

(14.06.2015) Vor rund 70 Mitgliedern zog der SC Opel auf seiner Jahreshauptversammlung eine erfolgreiche Bilanz für das Geschäftsjahr 2014. Vorsitzender Jürgen Gelis sprach von einer Ära, die nun zu Ende geht: Damit meinte er die Phase der finanziellen Konsolidierung und der Vorbereitung des Umzugs auf das neue Clubgelände, die seit dem Amtsantritt 2008 die Arbeit des Vorstands geprägt haben.

Wer alles gewählt wurde