Auf ein Neues beim SC Opel

Ein BVB-Trikot mit der Rückennummer 06 und dem Namen des Partnervereins überreichte Christian Diercks (Mitte links) im Beisein der neuen Pächter Sabrina und Emilio Fernandez an den SCO-Vorsitzenden Michael K. Theis.

Kooperation mit Borussia Dortmund vorgestellt und Clubrestaurant neu eröffnet

Für den SC Opel Rüsselsheim vereinten sich am Freitag zwei wegweisende Ereignisse zu einem Empfang: Die Neueröffnung des Clubrestaurants „Las Brisas am Main“ und die Kooperation des Vereins mit Borussia Dortmund. Im vollbesetzten Restaurant am Sommerdamm 8 wünschte Vereinsvorsitzender Michael K. Theis zunächst dem neuen Pächterehepaar Sabrina und Emilio Fernandez alles Gute für ihre neue Lokalität, auf dass diese genauso erfolgreich werde wie bereits das Stammhaus der beiden, das „F40/Las Brisas“ im Opel-Altwerk. Die Glückwünsche des Vereins verzierten eine große Torte, die als Gastgeschenk überreicht wurde.

Weiterlesen: Warum der BVB mit dem SC Opel kooperiert