1. Herren

Training ist Dienstag, Donnerstag und Freitag von 19 bis 20.30 Uhr

(29.07.2016) Nun stehen die Wechsel endgültig fest. Kommen und Gehen bei den beiden Männerteams des SC Opel halten sich nahezu die Waage: 14 Neuzugängen stehen 13 Abgänge gegenüber. Neu in unserem Verein begrüßen wir Bilal Benali (bisher TV Haßloch), Niklas Groß (Alemannia Königstädten), Christoffer Haase (TV 1817 Mainz), Theofanis Lempesopoulos (Germania Wiesbaden), Lukas Rendel (SKG Walldorf), Florian Mager (SV Weisenau) und Serkan Tezkac (Eintracht Rüsselsheim). Weitere Neuzugänge sind, wie bereits vermeldet: Belal Laokili (DJK SW Flörsheim), Cenk Celikkol und Tim Sokolla (beide VfB Ginsheim), unseren ehemaligen Jugendspieler Tim Neumann (SV 07 Bischofsheim), Tim Steinmetz (Kaiserslauten), Fabian Rubisch und Martin Bursy (beide Alemannia Königstädten)
Abgänge
Zugleich haben sich 13 Spieler aus der ersten und zweiten Mannschaft sowie A-Jugend entschlossen, den Verein zu verlassen. Nachzutragen sind noch Jonas Schuster und Sven Riedel (Alemannia Königstädten), Niklas Thomasberger (Viktoria Kelsterbach), zudem wie bereits vermeldet: Markus Schönweitz (Germania Weilbach), Johnanes Andiel (Umzug nach München), Benjamin Pommer (TSV Trebur), Giancarlo Brogno (VfR Rüsselsheim), Andreas Paetsch und Marius Röse (beide Alemannia Königstädten), Julien Kunz (TV Haßloch), Niko Klinkicht, Marcel Karau und Patrick Hädrich (alle SV 07 Bischofsheim).

Spielplan Kreisoberliga

Trainer und Spielausschuss

Trainer: Dirk Brendel
Handy 0176 45077210

Mick Weber (2. Mannschaft)
Oktay Demirarslan (Co-Trainer 2. Mannschaft)
Dietmar Haas und Thomas Brendel (Torwart-Trainer)

Spielauschuss:
kommissarischer Vorsitzender: Karl Szumovsky, 06142/563919

Herbert Unterwieser (stellv. Vorsitzender)

Diethard Schönweitz

.
.
.
.
.
.
.