1. Frauen

Thomas Stein

Trainer: Thomas Stein, 0151 46629704, thomas_stein@mail.de

Ralf Seebold

.
.
.
.
.
.
.
.

Sportlicher Leiter: Ralf Seebold, , Handy 0176-23427780

Nico Pendzialek

Physiotherapeut Nico Pendzialek

Gerald Weber

TW-Trainer: Gerald Weber
.
.
.
.
.
.
.

Trainingszeiten: Montag 19:30 Uhr – 21:30 Uhr Mittwoch 19:30 Uhr – 21:30 Uhr Freitag 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Der Modus

Der Spielplan der Oberliga Hessen der Frauen steht: Der SC Opel startet am Samstag, 4. September, mit einem Heimspiel gegen MFFC Wiesbaden in die neue Saison, die nach einem anderen Modus ausgetragen wird. Das Zwölfer-Feld wird zunächst in zwei Sechser-Gruppen aufgeteilt, die bis zur Winterpause jeweils Hin- und Rückspiel, also 10 Partien, austragen. Nach der Winterpause bilden dann jeweils die drei Erstplatzierten jeder Gruppe die Aufstiegsrunde (Meister steigt auf), während die anderen Teams um den Klassenerhalt spielen (2 Absteiger). Die Punkte aus der ersten Gruppenphase bis November werden in die Entscheidungsrunden übernommen.

Bericht im Echo
Das Rüsselsheimer Echo hat eine Vorschau unserer Damen auf die neue Saison veröftentlicht. Wer wissen will, welche fünf anderen Klubs in unserer Vorrundengruppe spielen und welche Spielerinnen eine Babypause einlegen, der lädt den Artikel hoch, den wir mit freundlicher Unterstützung der Redaktion als PDF zur Verfügung stellen dürfen:

Download ruesselsheimer-echo-16.07.2021_23_-1.pdf - 171 kB

Die Mannschaft

Der SC Opel und Frauentrainer Thomas Stein freuen sich über gleich zehn Neuzugänge, die da wären: Selena Botthof (SF BG Marburg), Carina Brühl (Eintracht Frankfurt IV), Jillian Harris (Kickers Offenbach), Anna Justen (SV Ober-Olm), Vivien Keim (TSG Neu-Isenburg), Pavlina Kodrou (TSG Neu-Isenburg), Maya Lang (TSG Neu-Isenburg), Lisa Schmitz (TSG Neu-Isenburg), Meike Weber (TSG Neu-Isenburg), Sinem Yamuk (TSG Lütter)

Abgänge und Abschiede
Auch Abgänge gibt es: Maren Michelchen (Schott Mainz II) und Alena Ohm (Region Kassel). Hinzu kommt, dass Alica Oberenzer und Milena Malcherek ihre Laufbahn beenden, zudem wollen Janine Hanke und Michelle Beck eine Pause einlegen. Auch der bisherige Co-Trainer Stefan Diehl, dem wir für seine Arbeit danken und für die Zukunft alles Gute wünschen, hat den Verein verlassen und sich dem Jugendförderzentrum des SV Wehen Wiebaden angeschlossen.

Testspiele
Der offizielle Trainingsauftakt findet am Samstag, dem 17.07.2021 statt.
Zur Vorbereitung auf die Punktspiele sind Testspiele beim TuS Wörrstadt (01.08.2021, Regionalliga Südwest), beim SV Holzbach (08.08.2021, Regionalliga Südwest), beim VfR Wormatia Worms (14.08.2021, Regionalliga Südwest) und beim TSV Amicitia Viernheim (21.08.2021, Oberliga BW) geplant.

Pflichtspielstart
Der Saisonstart in der Frauen Hessenliga wird am Samstag, dem 04.09.2021 erfolgen. Eine Woche zuvor steigt die erste Runde im Hessenpokal.

Bericht im ECHO
Mit freundlicher Genehmigung der Redaktion veröffentlichen wir zudem im Download einen Bericht aus dem Rüsselsheimer Echo über die Saisonperspektiven unserer Fußballfrauen:

Download ruesselsheimer-echo-03.07.2021_30_-1.pdf - 178 kB