Jahreshauptversammlung 2018

Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins am 8. Mai 2018 war mit elf Teilnehmern, immerhin einem Drittel der Mitgliedschaft, gut besucht, zumal sich noch vier Mitglieder entschuldigen ließen. Da keine Wahlen anstanden, standen die Rechenschaftsberichte im Blickpunkt. Besonders positiv im Geschäftsjahr 2017 waren zwei Spenden. Ein Geldgeber, der namentlich nicht genannt werden möchte, spendete 500 Euro. Zudem konnte Dieter Krocker 520 als Spende verbuchen – er hatte anlässlich seines Geburtstags anstelle von Geschenken um Spenden für den Förderverein gebeten.

Entlastung erfolgt einstimmig
Wichtig: Unserem Schatzmeister Dieter Krocker wurde durch die Kassenprüfer Enza Mannino und Armin Thienger vorbildliche Arbeit attestiert. Die Entlastung des gesamten Vorstands erfolgte einstimmig. Peter Grimm, 2. Vorsitzender SC Opel, gab einen Überblick über die Situation im Verein und dankte den Mitgliedern des Fördervereins für ihre Unterstützung in diesen nicht leichter werdenden Zeiten für den SC Opel.

Stammtisch zum Jubiläum
Bei der Aussprache ging es unter anderem um das Jubiläum: Vor 20 Jahren wurde der Förderverein am 13. Juli gegründet. Exakt an diesem Tag, dieses Mal, Freitag, 13. Juli, 19 Uhr soll es einen Stammtisch im Clubrestaurant Casa Pedro geben. Wunsch ist es, dass auch ehemalige Fördervereinsmitglieder wie auch Euler-Buben dazu kommen. Allerdings kann dies nur durch persönliche Kontakte und eine Veröffentlichung in den Zeitungen/auf der Homepage initialisiert werden.

Ziele des Vereins Die Ziele des Fördervereins bleiben auch weiterhin
- Kontakt mit Hauptverein intensivieren
- Helfen in Form von (finanzieller) Unterstützung
- Präsenz zeigen: neue Mitglieder und Förderer finden
- Mehr Information und Kontaktmöglichkeiten für Mitglieder schaffen

Family Cup
In diesem Sinne hat der Vorstand des Fördervereins sich darauf verständigt, das Rahmenprogramm beim Family Cup des SC Opel zu unterstützen. Konkret wird der Auftritt des Jonglier-und Comdey-Duos „Dr. Heppel & Magic Herbert“ finanziert. Zugleich sind alle Fördervereinsmitglieder herzlich eingeladen, die Veranstaltung am Pfingstmontag, 21. Mai, zu besuchen, Beginn 11 Uhr. Einladung des Vorstands: Mitglieder des Fördervereins treffen sich um 11.30 Uhr zum geselligen Beisammensein.